26. Februar 2021: FOKUS N - groß und online!

Nachhaltigkeit mit System - Deutscher Nahhaltigkeitskodex und Gemeinwohlbilanz

Der Arbeitskreis Unternehmerische Verantwortung der Lokalen Agenda 21 Augsburg lädt ganz herzlich zum Großen Fokus N-Frühstück am Freitag, den 26. Februar, von 9:00 bis 11:30 Uhr ein.

Dieses findet online und nicht in der Handwerkskammer statt. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist aber erforderlich – siehe unten. Das vollständige Programm als pdf.

Als einer der unternehmerischen Nachhaltigkeitspioniere in Bayern wird Dr. Franz Ehrnsperger, Seniorchef der Neumarkter Lammsbräu, über seine Vorgehensweise und seine Motivation berichten.

Anschließend stellen Expert:innen sowohl den Deutschen Nachhaltigkeitskodex wie auch die Gemeinwohl-Bilanz der Gemeinwohlökonomie als konkrete gute Handlungsmöglichkeiten vor.

Ab 8.45 Uhr ist der Empfang geöffnet zum Kennenlernen und zur Kontaktaufnahme, am Ende ab 11.30 Uhr ist genau dafür auch ein Stay together möglich.

Zur Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis spätestens 23.2.2021 unter dem folgenden Link an.