2. Juni 2019: Fortsetzung der Augsburger Wassertage 2019

Wasserwerke, Wasserkraft, Wasserkraftwerke - bald UNESCO Welterbe?

Die Stadt Augsburg hat sich auf den Weg gemacht, Teil einer großen und exklusiven Familie von derzeit 1092 Welterbestätten in 167 Ländern zu werden. Im Juli 2019 wird das UNESCO-Welterbekomitee über die Bewerbung Augsburgs entscheiden.

Die Regio Augsburg Tourismus GmbH veranstaltet dazu seit dem Jahr 2013 unterstützend die Augsburger Wassertage. Jeweils an den ersten Sonntagen der Monate Mai bis Oktober haben interessierte Bürger Gelegenheit, die (sonst nicht zugänglichen) Denkmäler der Augsburger Wasserwirtschaft kennenzulernen.

Hier finden Sie das komplette Programm als pdf.

Die Termine im einzelnen:

Jeweils Sonntag, 5. Mai, 2. Juni, 7. Juli, 4. August, 1. September und 6. Oktober

Weitere Informationen auch auf www.augsburg-tourismus.de 

44 Welterbestätten liegen aktuell in Deutschland. Der Aachener Dom war 1978 die erste, der Naumburger Dom 2018 die bislang letzte Stätte.

Die Welterbestätten in Deutschland (Link)