8. Mai 2019: Seminar "Gemeinsame Lösungen für die Energie- und Wasserwirtschaft"

Kooperationsveranstaltung von KUMAS e. V. und dem DWA - Landesverband Bayern

KUMAS – Kompetenzzentrum Umwelt e. V. (KUMAS) lädt zusammen mit der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall (DWA) – Landesverband Bayern ganz herzlich zum Seminar „Gemeinsame Lösungen für die Energie- und Wasserwirtschaft“ am 8. Mai 2019 nach Augsburg ein.

Die hoch gesteckten Ziele der deutschen Energiewende- und Klimaschutzpolitik verlangen eine signifikante Ausweitung der Nutzung erneuerbarer Energieträger. Neben Windkraft-, Solar- und Biomasseanlagen werden dabei Wasserkraftanlagen und mittelbar auch Abwasserbehandlungsanlagen eine wichtige Rolle spielen. Die intelligente Einbindung in die Netze und der Einsatz innovativer Technologien bieten die Gewähr, die darin noch schlummernden Potenziale zu heben.

Energie- und die Wasserwirtschaft stehen dabei in vielseitiger Wechselwirkung zueinander. Dies wird beispielsweise im Spannungsfeld „Wasserkraft und Gewässerökologie“ oder bei der Energieerzeugung auf Kläranlagen sichtbar. Im Rahmen einer eintägigen Seminarveranstaltung bringen wir Fach- und Führungskräfte aus beiden Bereichen zusammen und zeigen anhand zahlreicher Best Practice Beispiele Synergien auf.

Folgende Schwerpunktthemen erwarten Sie:

•    Energiepolitik und Energiewende
•    Energie aus Wasserkraft – Status Quo und Perspektiven
•    Energie aus Abwasser – Innovative Ansätze und Best Practice Beispiele

Im Rahmen einer Foyerausstellung haben Sie die Möglichkeit, Ihr Unternehmen bzw. Ihre Institution dem interessierten Fachpublikum zu präsentieren.

Details zum Seminarprogramm mit einem Anmeldeformular für die Teilnahme oder für die Präsentation im Rahmen der Foyerausstellung entnehmen Sie bitte dem Programmflyer (pdf)