KUMAS - Vollversammlung am 21. Juli 2021 in der IHK Schwaben

Neuwahlen des Gesamtvorstands bringen Änderungen

Am Mittwoch, dem 21. Juli 2021, fand im Jakob-Fugger-Saal der IHK Schwaben die Jahresvollversammlung des KUMAS - Kompetenzzentrum Umwelt e. V. statt, zu der der stellvertretende Hauptgeschäftsführer der IHk Schwaben Markus Anselment die Teilnehmer begrüßte.

Im Mittelpunkt der Jahresvollversammlung stand neben den Berichten des Schatzmeisters, der Rechnungsprüfer und der Geschäftsführung die turnusmäßige Neuwahl des Gesamtvorstands. Dr. Joachim Knüpfer wurde in seinem Amt als 1. Vorsitzender genauso bestätigt wie Norbert Schürmann als 2. Vorsitzender und Dieter R. Kirchmair als Schatzmeister. 

Der Gesamtvorstand setzt sich neben dem 1. und 2. Vorsitzenden und dem Schatzmeister in der Wahlperiode 2021 - 2024 folgendermaßen zusammen:

  • Landrat Alex Eder, Landkreis Unterallgäu/Allgäu GmbH
  • Reiner Erben, Umweltreferent der Stadt Augsburg
  • Dr. Dietrich Gemmel, Lechwerke AG
  • Roland Kreitmeier
  • Edmund Langer, C.A.R.M.E.N. e. V.
  • Dr. Christian Mikulla, Präsident Bayerisches Landesamt für Umwelt
  • Alfred Müllner, Stadtwerke Augsburg Holding GmbH
  • Prof. Dr.-Ing. Stefan Murza, Hochschule Augsburg
  • Lorenz A. Rau, Messe Augsburg
  • Hans-Peter Rauch, Präsident der Handwerkskammer Schwaben
  • Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Rommel, bifa Umweltinstitut GmbH
  • Landrat Leo Schrell, Landkreis Dillingen a. d. Donau
  • Prof. Dr. Marcus Wagner, WZU der Universität Augsburg

Aus dem Vorstand ausgeschieden sind:

  • Prof. Dr. Ulrich Eckern, Universität Augsburg
  • Claus Kumutat, Präsident a. D. des LfU
  • Heinz Mergel, MVV Industriepark Gersthofen
  • Gerhard Reiter, ehemals Messe Augsburg
  • Landrätin Maria Rita Zinnecker, Landkreis Ostallgäu

Dr. Joachim Knüpfer dankte allen Vorstandsmitgliedern, die den Förderverein über viele Jahre hinweg unterstützt hatten und freute sich auf die Zusammenarbeit mit dem neu gewählten Gesamtvorstand. Die konstituierende Sitzung ist für den 14. Oktober 2021 geplant.