Preisträger


 

Studentisches Engagement in nachhaltigem Wirtschaften

Enactus Augsburg e. V.

KUMAS-Sonderpreis 2021

Enactus steht für „Entrepreneurial action for others creates a better world for us all“. Wir sind Studierende, die gesellschaftliche Probleme durch unternehmerisches Handeln lösen wollen und sich dabei an den Sustainable Development Goals (SDGs) orientieren. Enactus ist ein weltweit vernetzter Verein – wir leben diese Vision in Augsburg!

Der Verein ist in zwei Ebenen unterteilt. 

Die erste Ebene ist die Projektebene mit drei Startups:

Naturschwärmer
Bei Naturschwärmer werden nachhaltige, wiederverwendbare Abschminkpads hergestellt, die in Augsburg von den MutMacherMenschen gefertigt werden.

ZamBamGuards
ZamBam-Guards sind aus Bambus produzierte Fußballschienbeinschoner, die in Sambia hergestellt werden.

Light up your Future
Mit Light up your future wurde die Open-Source-Technologie des „Liter of Light“ zu einer Solarlampe weiterentwickelt.

Die zweite Ebene ist der eigentliche Verein Enactus Augsburg e. V., der die Projekte mit Workshops, einem Netzwerk (Advisor, Alumni und Sponsoren) und Teambuilding Events versorgt.


Enactus Augsburg e. V.
Universitätsstraße 2
86159 Augsburg

www.enactus-augsburg.de

Projektbeschreibung (pdf)