20./21. September 2017: Green Factory Colloquium - Ressourceneffoziente Produktion von Morgen

Fraunhofer IGCV, IHK Schwaben Augsburg

Anlässlich des Abschlusses des überregionalen Forschungsprojektes Green Factory Bavaria lädt Fraunhofer IGCV zusammen mit weiteren Kooerationspartnern zum vierten Green Factory Kolloquium nach Augsburg ein.

An zwei Tagen soll ein reger Austausch darüber organisiert werden, wie die Ressourceneffizienz von produzierenden Unternehmen gesteigert werden kann. Zielgruppen sind dabei Energie- und Umweltmanager sowie interessierte Führungskräfte aus der Fertigungsindustrie.

Am ersten Tag der Konferenz stehen bereits umgesetzte Erfolgsbeispiele aus der Industrie im Mittelpunkt. Im Gegensatz dazu wird der zweite Tag innovative Ansätze für die Zukunft und Untersuchungsergebnisse aus der Forschung beleuchten.

Darüber hinaus wird eine Exkursion zu vier regionalen Firmen angeboten, die jeweils Einblicke in ihre Fertigung und die umgesetzten Effizienzmaßnahmen ermöglichen.

Eine Abendveranstaltung am ersten Tag dient zum weiteren persönlichen Austausch. Hier lernen Sie auch vier Start-up-Unternehmen im Bereich Ressourceneffizienz kennen, von denen die innovativste Idee im Rahmen eines Wettbewerbs prämiert wird.

Teilnahmebedingungen und Programmflyer (pdf)

Teilnahmelink mit aktuellen Informationen