10. Mai 2017: Die Energie-Zukunft gemeinsam gestalten

swa-Dialog über die Zukunft der Energieversorgung Augsburgs und der Region

 „Die Energiewende kann nur gemeinsam gelingen“, ist der Geschäftsführer der Stadtwerke Augsburg (swa), Alfred Müllner, überzeugt. Deshalb wollen die swa mit allen Interessierten in den Dialog über die Zukunft der Energieversorgung Augsburgs und der Region treten. Am 10. Mai findet dazu in Zusammenarbeit mit der Universität Augsburg, der Hochschule Augsburg und der Fachhochschule Kufstein der Innovationstag 2017 statt.
Ziel ist es, gemeinsam konkrete Lösungen zur Energiewende zu erarbeiten, die kurz- und mittelfristig in Augsburg umgesetzt werden können. Die Themen dazu können ab sofort in einem Online-Forum diskutiert werden.
In dem Forum auf der Internetseite innovationstag.sw-augsburg.de geht es zunächst darum, dass relevante Energie-Themen diskutiert und dann drei bis vier Schwerpunktthemen für die Veranstaltung festgelegt werden. Um die Online-Diskussion anzustoßen werden drei Leitfragen gestellt: Woher kommt zukünftig unsere Energie? Wie sieht das Gebäude der Zukunft aus? Was kann ich zur Energiewende beitragen?
Die besten oder am häufigsten genannten Beiträge und Ideen werden in den Schwerpunktthemen aufgegriffen und am 10. Mai am Innovationstag weiterentwickelt. Ziel des Tages ist, gemeinsam konkrete Vorschläge zur Umsetzung verschiedener Maßnahmen zu entwickeln. Der innovationstag findet im Stadtwerkesaal im Hohen Weg statt. Wer sich daran beteiligen möchte, kann sich auf der Internetseite innovationstag.sw-augsburg.de anmelden.