Die Studierenden der TA nutzten zahlreiche Möglichkeiten zu Information und Austausch wie hier am Stand der Comde-Derenda GmbH mit innovativer Umweltmesstechnik.


 

Technikerschule Augsburg besucht 9. Bayerische Immissionsschutztage

Ende Juni 2017  fanden am Bayerischen Landesamt für Umwelt (LfU) in Augsburg die 9. Bayerischen Immissionsschutztage statt – ausgerichtet von KUMAS e. V. Neben Vertretern von Unternehmen, Behörden und Planungs- sowie Gutachterbüros mit dabei: die angehenden Umweltschutztechniker der Technikerschule Augsburg (TA). Bereits seit vielen Jahren engagiert sich die Technikerschule Augsburg aktiv im KUMAS UMWELTNETZWERK und so besuchten auch heuer wieder die Studierenden der Fachrichtung Umweltschutztechnik die Tagung. Hier konnten sie sich bei Vorträgen und in der Begleitausstellung praxisnah über aktuelle Entwicklungen im weiten Themenfeld des Immissionsschutzes informieren und sich mit Fachleuten vor Ort austauschen.

Einen ausführlichen Bericht über den Besuch finden Sie auf der Homepage der TA.

Informieren Sie sich hier über die Fachrichtung Umweltschutztechnik und regenerative Energien der TA.