Augsburg Innovationspark GmbH

Augsburg

Der Augsburg Innovationspark hat sich entschieden, Mitglied im Umweltnetzwerk KUMAS zu werden.
Der Innovationspark mit seinem Baustein Technologiezentrum Augsburg fördert Innovationen in Produktionsunternehmen, um deren Wettbewerbsfähigkeit zu stützen. Dies gelingt nur, wenn Wissensquellen mit Wissensanwendern („Unternehmen“) eng miteinander verbunden werden. Wir erreichen dies mit dem Angebot von Gebäuden und Flächen und der Vernetzung der Akteure.
Dabei bedienen wir uns gerne bei den vorhandenen bewährten Strukturen, wie dem Umweltnetzwerk KUMAS. Wir alleine können nicht die fachliche Expertise und die direkten, „qualitätsgesicherten“ Kontakte im wichtigen Umwelt- und Ressourceneffizienzbereich bereitstellen. Bei KUMAS finden wir Antworten auf wichtige Fragen: Was sind wirklich die relevanten Themen? Wer ist wirklich ein Know-how-Träger? Wer unterstützt uns bei unserem Ziel, die Region auf höchstem Niveau zu qualifizieren und weiterzuentwickeln?

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit!

Kontakt und Detailinfos: Augsburg-Innovationspark.com